News

33. Pfingst-Volkslauf Wettenberg
  10.06.2019 •     Berichte , Presse


Helmut Schaake. Wettenberg. Erneut ideales Laufwetter herrschte für die Langstreckler bei der 33. Auflage des Pfingst-Volkslaufs in Wettenberg, veranstaltet vom TSV Krofdorf-Gleiberg.  Wie überall wurden auch hier rückläufige Teilnehmerzahlen registriert. Waren in den letzten Jahrzehnten immer über 300 Aktive am Start, so waren es diesmal am frühen Morgen nur 223 Läuferinnen und Läufer angetreten, um wichtige Punkte für den 5.Mittelhessen-Cups zu sammeln. Tagesschnellster über 10 Kilometer wurde nach einem sehenswerten Start-Ziel-Sieg Dr. Markus Schraub (SF Blau-Gelb Marburg), der auf der Strecke durch das schöne Fohnbachtal nicht gefordert wurde und das Ziel an der Eduard-David-Sporthalle  als überlegener Sieger nach  in 34:18 Minuten passierte. Platz zwei allerdings mit einigem Abstand erkämpfte sich Florian Beuermann (TSV Cappel) in 38:12,5 Minuten.  Als 5. im Ziel wurde dann schon Silke Laun (ASC Licher Wald) die erste Frau gefeiert. Die bereits 47-Jährige wird immer schneller. Sie  wurde im  Zielkanal nach ausgezeichneten 38:43,5 Minuten gestoppt und hatte einen  Riesenvorsprung vor der vereinslosen Veronika Wesp W35 in 43:26,9 Minuten.